Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Behandlungskonzept der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Die Akupunktur ist eine der ältesten Therapieformen der Menschheit. Sie hat sich aus Erfahrungen und Beobachtungen chinesischer Ärzte seit beinahe 3000 Jahren entwickelt. Durch Einstechen von dünnen Nadeln an den ausgewählten Akupunkturpunkten sollen Energien im Körper wieder frei fließen können.

Akupunktur bietet ein sehr breites Indikationsspektrum. Sie reguliert Funktionsstörungen, regt den Stoffwechselan, wirkt ausgleichend, schmerzlindernd, entspannend, stärk die Psyche und das Immunsystem.